Die Jugendschützen

ACHTUNG WIR BITTEN UM BEACHTUNG

 

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage hat die Gemeinde Fernwald alle Sporthallen und Bürgerhäuser geschlossen. Aus diesem Grund findet bis auf Weiteres kein Schießbetrieb auf dem Luftdruck-Stand statt. Auch unser Kleinkaliber-Stand ist bis auf Weiteres geschlossen. Es findet kein Schießbetrieb statt.


Die Jugendgruppe im Schützenclub Annerod, besteht zur Zeit aus 4 Jugendlichen im Alter von 13 bis 19 Jahren. 

Wir treffen uns jeden Dienstag um 19.00 Uhr am Luftgewehr-Schießstand in der Turnhalle von Annerod. Dort wird dann gemeinsam trainiert, um den Schießsport zu erlernen.

Die Erfolge unserer Jugendlichen können sich sehen lassen. So errangen sie in letzten Jahren mehrere Siege bei den Kreis- ,Gau-,Bezirks- und Hessenmeisterschaften. Einige nahmen auch an den Deutschen Meisterschaften in München teil. Natürlich geht es bei uns nicht nur um den Schießsport. Die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. So waren wir mit unseren Jugendlichen in Ouderkerk, der Partnergemeinde von Fernwald in den Niederlanden, wir waren im Zeltlager im Vogelsberg, beim Kartfahren in Limburg, im Kino und in der Michael Schumacher Ausstellung in Marburg.

Seid Ihr nun neugierig geworden und mindestens 12 Jahre alt ? (Oder mit Sondererlaubnis auch ab 10 Jahren), dann kommt doch einfach Dienstags um 19.00 Uhr nach Annerod in die Turnhalle zu unserem Luftgewehr-Schießstand und probiert's einfach mal aus. Falls jemand Fragen hat, kann man sich gerne an unseren Jugendtrainer Harald Friedrich unter Tel.: 06404 / 7977 wenden.